Home | Aktuelles/ Angebote | Ein starkes Trio – Knauf Alphadur

Ein starkes Trio – Knauf Alphadur

Knauf Alphadur, Schnellgrund, Schnellspachtel
Ein starkes Trio

Ab sofort haben wir für Sie am Standort Bonn ein neues Trio eingelagert. Sie finden dort ab jetzt den Knauf Spachtel 300, den Knauf Alphadur 430 und die schnelltrocknende Grundierung Knauf Schnellgrund für Spachtelarbeiten mit besten Ergebnissen!

Knauf Alphadur 430

Knauf Alphadur 430 ist ein Werktrockenmörtel aus Calciumsulfat, Kunststoffen und mineralischen Füllstoffen, anmachfertig vorgemischt. Knauf Alphadur 430 wird als selbstverlaufende Feinspachtelmasse in Schichtdicken bis 5 mm und als Nivelliermasse bis ca. 20 mm zum Ausgleichen unebener Unterböden eingesetzt. Kleinere Stellen können bis 30 mm Höhe ausgeglichen werden.

Die Spachtelschicht ist als Untergrund für bau- übliche Bodenbeläge im Innenbereich geeignet, ausgenommen gewerbliche Feucht- und Nassbereiche.

Das Produkt unterliegt der ständigen werkseigenen Produktionskontrolle.

Weitere Infos zu Knauf Alphadur 430

Knauf Schnellgrund

Knauf Schnellgrund ist eine gebrauchsfertige, wässrige Grundierung auf Basis einer Kunstharzdispersion, lösemittel- und weichmacherfrei, gelb pigmentiert und alkalibeständig.
Anwendung im Innen- und Außenbereich auf

  • normal, schwach oder nicht saugenden Untergründen (z. B. Calciumsulfatestrich, Gussasphalt, normal und stark verdichteter Zementestrich, Zementplatten, Spanplatten V100)

zur Saugfähigkeitsregulierung und Haftverbesserung als Voranstrich vor dem Aufbringen von:

  • Boden-Spachtelmassen
  • Oberbelägen (z. B. Fliesen)

Weitere Infos zu Knauf Schnellgrund

Knauf Schnellspachtel 300

Knauf Schnellspachtel 300 ist ein Werktrockenmörtel aus Spezialzementen, Kunststoffen und Füllstoffen, anmachfertig vorgemischt. Knauf Schnellspachtel 300 kann als gut verlaufende Feinspachtelmasse in Schichtdicken bis ca. 5 mm und als selbstverlaufende Nivelliermasse bis ca. 10 mm zum Ausgleichen unebener Unterböden verarbeitet werden. Knauf Schnellspachtel 300 ist anwendbar auf allen bauüblichen Untergründen im Innenbereich, z.B. Calciumsulfat-Estrichen, Zement- und Rohbetonböden, Gussasphalt estrich sowie Altuntergründen mit fest anhaftenden Mörtel- und Kleberresten.

Die Spachtelschicht dient als Untergrund für übliche Bodenbeläge oder Beschichtungen, nicht als stärker belastbare Nutzschicht.

Weitere Infos zu Knauf Schnellspachtel

Einsatzbereiche von Spachtelmassen und Grundierungen

Top