Home | Über uns | Fachkompetenz | Schulungen | Das neue Bauvertragsrecht – Mehr Rechte für Bauherren?

Das neue Bauvertragsrecht – Mehr Rechte für Bauherren?

Der Gesetzgeber hat im Frühjahr 2017 entschieden, das bis zum 31. Dezember 2017 bestehende Werkvertragsrecht zu reformieren und insbesondere an die Besonderheiten des Bauvertrags anzupassen.

Das Ergebnis ist die größte Reform des Werkvertragsrecht seit des über 120-jährigen Bestehens des Bürgerlichen Gesetzbuchs. Für das Handwerk eine Reform mit Licht und Schatten, auf die es sich einzustellen gilt. Seit dem 1. Januar 2018 gelten für die Baubranche neue Regeln.

 

Wir laden Sie zu unserer Schulung mit dem Seminarleiter Rechtsanwalt Denis Hoffmann von der Anwaltskanzlei Knebel Hoffmann ein:

Donnerstag den 22.02.2018 um 11:00 Uhr in unsere Niederlassung in Rheinbach, An den Märkten 1-5

Donnerstag den 01.03.2018 um 11:00 Uhr in unsere Niederlassung in Köln-Zollstock, Gottesweg 87


Seminarziel:

  • Vorstellung der Rechtslage
  • Vermeidung von Problemen im Bauablauf
  • Streitigkeiten vermeiden

Seminarinhalt:

  • Vorstellung der relevanten Neuerungen
  • Vergleich mit der bisherigen Rechtslage
  • Vorteile der Neuregelung nutzen, Nachteile vermeiden
  • Gestaltungshinweise für Verträge

Anmeldung Mehr Rechte für Bauherren? – Das neue Bauvertragsrecht

Absender:
 
 

Anmeldung

 
1. Teilnehmer

2. Teilnehmer

3. Teilnehmer

4. Teilnehmer

5. Teilnehmer
 
 
 

Für Ihr leibliches Wohl ist bestens gesorgt – Sie sind selbstverständlich unser Gast.

Top